Welche Bedeutung die Seetangsuppe für mich hat

 

Die koreanische Seetangsuppe Miyeok-guk war schon immer eine meiner Lieblingssuppen, die unsere Mutter für uns gekocht hat. Auch wenn es in Korea unterschiedliche Varianten von dem Fond gibt, bei uns zu Hause wurde die Seetangsuppe immer auf Basis einer kräftigen Rinderbrühe gekocht. Neben Rindfleisch als Einlagen gab es viel Seetang dazu. Richtig schön weich und glitschig und für mich als Kind eine der aromatischsten und schmackhaftesten Suppen überhaupt. Dass die weiche und glitschige Konsistenz von Algen für Menschen in Deutschland ungewöhnlich oder ja sogar sehr befremdlich ist, kam mir damals überhaupt nicht in den Sinn. Für mich war die Seetangsuppe eine meiner Comfort food Gerichte, die vor allem mit sehr schönen Erinnerungen verbunden ist.

Denn wenn jemand aus unserer Familie Geburtstag hatte, dann gab es immer Seetangsuppe. Auch wenn es die Suppe im Alltag gab, an Geburtstagen war die Suppe – wie heute und damals in Korea – ein absolutes „muss“. Hintergrund ist, dass die Suppe in Korea vor allem auch als Wochenbettsuppe bekannt ist. Frisch gebackene Mütter werden traditionell wochenlang mit Seetangsuppe versorgt, da Algen voller guter Nährstoffe sind. Mütter kommen nach einer strapaziösen Geburt wieder zu Kräften und man sagt, dass auch für die Milchbildung die Seetangsuppe sehr förderlich sei. Und somit hat sich aus diesem Umstand auch die Tradition entwickelt, dass die koreanische Seetangsuppe zur Erinnerung an die Zeit rund um die Geburt stets auch an Geburtstagen serviert wird.

Wenn ich daher an die Seetangsuppe denke, dann ist es in erster Linie vor allem die Erinnerung an die Vorfreude, die ich als Kind empfunden habe. Der Duft des Rinderfonds, der die gesamte Wohnung erfasste und das Wissen, dass am Tag darauf ein Geburtstag in der Familie anstand. Rückblickend habe ich wenig Erinnerung daran, was ich z.B. als Geschenke an meinen Geburtstagen von meinen Eltern erhalten habe. Ich glaube, dass ich diese vermeintlichen Erinnerungen lediglich aus alten Fotos abrufe. Auch sind die Erinnerungen an das tatsächliche Geburtstagsessen verblasst (zumindest als ich noch kleiner war). Es sind daher einfach die schönen und glücklichen Gefühle meiner Kindheit, die ich mit der Seetangsuppe unserer Mutter verbinde.

Marinade Gochujang

Regulärer Preis
€6,49
Angebotspreis
€6,49
Regulärer Preis
Stückpreis
€22,00Translation missing: de.general.accessibility.unit_price_separator kg
Jetzt probieren

More posts